Bürger app tübingen herunterladen

Die Firmen Aaronprojects und Neongelb haben die App im Auftrag der Universitätsstadt Tübingen entwickelt. Das Land Baden-Württemberg fördert das Projekt im Rahmen des Programms „Städte und Gemeinden 4.0 – Future Communities“ mit 72000 Euro. „Nur alle fünf Jahre den Gemeinderat wählen zu dürfen, ist vielen Menschen zu wenig. Die Tübinger Bürger-App macht die Mitbestimmung in Sachfragen ganz einfach und bequem. Ich hoffe, dass sich viele angesprochen fühlen und die Chance zum Downloaden und Mitmachen nutzen“, sagt Oberbürgermeister Boris Palmer. Die Bürgerstiftung Mengen ist eine wirtschaftlich und politisch unabhängige, autonom handelnde Gemeinschaftsstiftung von Bürgern für Bürger und dient dem Gemeinwohl. Sie will bürgerschaftliches Engagement in der Stadt Mengen einschließlich der Teilorte fördern und einzig der Vorstand entscheidet auf Grund von Anträgen über die Verwendung der zur Verfügung stehenden Mittel und muss darüber jährlich Rechenschaft ablegen. Die Bürgerstiftung ist wirtschaftlich und politisch unabhängig. Sie ist weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden.

18:35 Uhr Für die Grundschüler startet der normale Schulbetrieb am Montag, 29. Juni. Ab dann bieten die Grundschulen auch keine Notbetreuung mehr an. Für die Kinder gibt es dann wieder die gängige Betreuung, wie sie schon vor der Corona-Pandemie angeboten wurde. In dem Sommerferien bemüht sich die Stadt Tübingen darum, an insgesamt fünf statt drei Standorten Ferienprogramm zu gestalten. Das betonte Sozialbürgermeisterin Daniela Harsch bei einem Pressegespräch am Freitag. (sapo) Zur Kranzniederlegung am Grab von Carlo Schmid zu seinem 40. Todestag auf dem Tübinger Stadtfriedhof waren Dr. Peter Kurz, Vors. des Vorstandes der Carlo-Schmid-Stiftung, Anni Betz, stellv.

SPD Landesgeschäftsführerin Baden-Württemberg, Dr. Martin Rosemann, MdB Wahlkreis Tübingen, Dr. Andreas Weber, Vors. SPD-Kreisverband Tübingen, Werner Walser, Vors. SPD-Ortsverein Tübingen, Dr. Dorothea Kliche-Behnke, SPD GMR-Fraktion Tübingen und die ehemaligen Landtagsabgeordneten von Tübingen, Rita Haller-Haid und Gerd Weimer gekommen. Dr. Peter Kurz erinnerte in seiner Ansprache an Errungenschaften die Carlo Schmid zu verdanken sind.

Published by Celebrity Net Worth Team

Foxy is the brains behind everything you see on MoneyReign.com Celebrity Net Worth today. She makes sure everyone is doing their job with the content writing, research, and making sure all of the latest celebrities are added to our massive list. Enjoy!